5 Inspirationen zum Zeichnen

Was soll ich zeichnen?

Du setzt dich hin, möchtest etwas zeichnen und dein leeres Blatt oder Skizzenbuch liegt vor dir. 
Wenn der Kopf leer ist gibt es einige Inspirationen, wie du ein neues Motiv finden kannst. Und dadurch vielleicht auch über dich hinaus wächst, weil es ein völlig neues Thema ist, an das du dich sonst vielleicht nicht herangewagt hättest. 
Dabei ist es egal, welches Medium du nutzt. Ob Bleistift, Aquarell, Acryl, oder …

1. Ein Gegenstand, der gerade vor dir liegt

Vielleicht sitzt du an einem vollen Schreibtisch, da findet sich immer etwas. Schere, Anspitzer, Bilderrahmen, …
Mach eine Serie draus und zeichne ganz viele dieser Objekte. Jeden Tag eins oder direkt nacheinander auf dem ganzen Blatt verteilt.
Oder du sitzt vielleicht am Esstisch, auf dem eine volle Obstschale oder ein schöner Deko-Gegenstand steht, wie eine Vase mit Blumen: Tadaaa, hier ist dein Motiv! 

Skizze Anspitzer

2. Früchte der Saison

Welches Obst oder Gemüse gibt es gerade frisch auf dem Markt und kommt von hier? 
Schaue zum Beispiel hier nach. 
Nimm dir nun jeden Tag vor eine dieser Leckereien zu zeichnen/malen. Um das Erlebnis noch schöner zu machen kaufe und verzehre es nach dem Zeichnen und nimm nicht nur Internetbilder als Zeichenvorlage.

3. INstagram Challenges

Viele Künstler machen alleine, oder mit anderen Accounts zusammen eine Kreativ-Challenge. Hier gibt es keinen Zwang mitzumachen, bzw keinen Zwang jedes Thema zu erledigen. Es ist einfach für dich, für deine Inspiration. Und es ist ein gutes Gefühl quasi mit anderen zusammen zu malen. Es ist toll auch die Ergebnisse der anderen zu bestaunen. 
Vielleicht folgst du schon Accounts, die eine Challenge veranstalten? Ansonsten suche mal nach #artchallenge. Manchmal findet man über diese Instagram-Suche direkt Themenübersichten. Es kann aber auch sein, dass du ein Bild der Suchergebnisse anklicken musst. Da steht dann meistens eine @ Verlinkung zu dem Veranstalter der Challenge, wo du die Themen finden kannst. 

 

artchallenges
Hier ein paar Links zu aktuellen Challenges

(Stand Januar 2023)

· Janina und Susann haben Ihre Challenge in den Storyhighlights
· Doodlewash zeigt die Themen in Beiträgen
· Easy Sketching Club 
macht regelmäßig Skizzenaktionen

4. Blumen der Saison

Auch hier kannst du super auf dem Markt stöbern. Oder du schaust einfach, was gerade in deinem Garten blüht. 
Zeichne die Blüten aus verschiedenen Perspektiven! Das bringt dich dazu einmal den Blickwinkel zu verändern und auch mal das Ungewöhnliche aufs Papier zu bringen. Hier bekommst du nicht nur Abwechslung, es schult auch dein Auge, weil man ganz neu beobachten muss.
Und auch hier hast du natürlich den schönen Nebeneffekt, dass du dich mit ein paar schönen Blumen verwöhnst, die deine Wohnung erstrahlen lassen.

Narzissen und Hornveilchen im Blumentopf
Krokus Skizze
Christrose

5. Zeichne nach Alphabet

Suche Dir ein Thema und zeichne in der Reihenfolge des Alphabets jeden Tag ein anderes Bild.

Hier ein paar Ideen für Zeichenthemen:
· Tiere
· Lebensmittel
· Blumen 
· Haushaltsgegenstände
· Farben (hier kannst du mit nur einer Farbe in verschiedenen Schattierungen Muster malen)

Schreibe einen Kommentar